Costa de la Calma, Mallorca

Wiederverkauf, Villa

Zu Verkaufen
1.900.000€
Währung
Tausch
  • Pfund: 1.692.577 GBP
  • Russischen Rubel: 145.920.190 RUB
  • Schweizerfranken: 2.040.790 CHF
  • Chinesischen Yuan: 15.088.470 CNY
  • Dollar: 2.123.060 USD
  • Schwedische Krone: 19.858.800 SEK
  • Norwegische Krone: 20.291.620 NOK
Schlafzimmer 3 Schlafzimmer
Grundstück 3 Badezimmer
1.600 M2 Grundstück
Haus 300 M2 Haus

HK-83802

Ausstattung

Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 3
Gebaut: 300m2
Grundstück: 1.600m2
Energiezertifikat: X

Über diese Immobilie

Diese Luxusvilla glänzt durch ihren atemberaubende  Meerblick auf allen Etagen des Hauses und befindet sich in Costa de la Calma im Südwesten der Insel. Das 1.600 m² große Grundstück verfügt über mehrere offene und überdachte Terrassen, sowie einen privaten Salzwasser-Pool mit wunderbarer Aussicht und einem traumhaften Garten. Die 300 m² große Wohnfläche unterteilt sich in eine großzügig ausfallende Wohnebene mit Kamin, sowie eine offene Designerküche von Gaggenau, 3 Schlafzimmer, 3 Badezimmer und 2 Gäste WCs. Desweiteren profitiert die Immobilie von Fußbodenheizung, Marmorfußböden, Klimaanlage, beschichtete Decken, Grillbereich, Außen-Loungebereich, Waschraum und Designergarten. Hervorragende Lage in Meeresnähe!

Interessiert an
HK-83802?

Responsable del tratamiento: , Finalidad del tratamiento: Gestión y control de los servicios ofrecidos a través de la página Web de Servicios inmobiliarios, Envío de información a traves de newsletter y otros, Legitimación: Por consentimiento, Destinatarios: No se cederan los datos, salvo para elaborar contabilidad, Derechos de las personas interesadas: Acceder, rectificar y suprimir los datos, solicitar la portabilidad de los mismos, oponerse altratamiento y solicitar la limitación de éste, Procedencia de los datos: El Propio interesado, Información Adicional: Puede consultarse la información adicional y detallada sobre protección de datos Aquí.

© 2020 Villas Blanca Real Estate Agents · Rechtlicher Hinweis · Cookies · Privatspähre · Web-Karte · Entwurf: Mediaelx